Workshop: Mini-Projekte im DaF-Unterricht

Motivation und Kommunikation waren die Themen bei der nationalen Deutschlehrertagung DRŽAVNI STRUČNI SKUP ZA UČITELJE I NASTAVNIKE NJEMAČKOGA JEZIKA vom 9.-11.1.2014 in Pula und bei der regionalen Fortbildung MEĐUŽUPANIJSKI STRUČNI SKUP ZA NASTAVNIKE NJEMAČKOGA JEZIKA SREDNJIH ŠKOLA  am 23. Juni 2014 in Našice.
Um Schüler zu motivieren und die kommunikative Kompetenz zu fördern, wird zunehmend Projektarbeit in den Unterricht integriert, wobei Zeitmangel und Lehrpläne oftmals als hinderliche Faktoren bei deren Umsetzung beschrieben werden. Der Workshop „Mini-Projekte im DaF Unterricht“ sollte interessierten LehrerInnen daher Ideen geben, wie sich Projekte leicht in den regulären Unterricht integrieren lassen. Eine Kurzversion des Abschlussberichtes zum Nachlesen gibt es hier: Workshopbericht_Miniprojekte_Pula

Die Beschreibung der einzelnen Mini-Projekte ist in alphabetischer Reihenfolge hier zu finden:
Projektbeschreibungen

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s